Meine Bird-Box-Challenge: Die Reaktionen

Seit neun Tagen sind unsere #BirdBoxChallenge-Videos zum Gemüse-Schneiden und zum Treppen-Laufen nun online. Ich freue mich über das überwiegend wohlwollende Echo. Hier einige Reaktionen und Medien-Berichte:

In Anlehnung an den Film „Bird Box“ kursieren im Netz seit Wochen Videos, in denen Menschen mit verbundenen Augen Alltagssituationen meistern. Die Herausforderungen „echter“ Blinder sind jedoch andere.

Welt

Heiko Kunert: „Die tägliche Challenge blinder Menschen ist die Konfrontation mit unterschiedlichen Barrieren. Das sind echte Barrieren, z.B. wenn keine Blindenleitstreifen vorhanden sind oder plötzlich Hindernisse auftauchen – wie ein auf dem Gehweg geparktes Auto. Oft sind es aber auch die Barrieren in den Köpfen der Menschen, die glauben, dass man als blinder Mensch völlig hilflos ist.“

W&V

So beeindruckend reagiert der Deutsche Blindenverband auf die Bird-Box-Challenge

Stern.de

Unter Sehbehinderten wird der Netz-Trend kontrovers diskutiert, wie nun ein Spot von Scholz & Friends für den Blinden- und Sehbehindertenverband zeigt.

Horizont

Blind auf der Treppe – #BirdBoxChallenge

Hintergrund-Infos zur Aktion und die Beschreibung der Handlung in Textform findet ihr unter birdboxchallenge.dbsv.org

Blind am Messer – #BirdBoxChallenge

Hintergrund-Infos zur Aktion und die Beschreibung der Handlung in Textform findet ihr unter birdboxchallenge.dbsv.org